Wiederaufbau des Goetheturms

Die Reaktionen in der Frankfurter Bevölkerung auf den verheerenden Brand des Goetheturms sind geprägt von tiefer Betroffenheit. Für viele Frankfurter hatte der Goetheturm hohe Symbolkraft und so ist der Ruf nach seinem Wiederaufbau groß. Die Frankfurter Politik hat sich über die Parteigrenzen hinweg bereits für den Wiederaufbau ausgesprochen.

Aktuell ist jedoch unklar, wie der neue Goetheturm aussehen soll: ob er wieder aus Holz gebaut werden soll oder ob man ihn – mithilfe eines Aufzuges – sogar barrierefrei machen muss. Diese Entscheidungen werden zeitnah in den entsprechenden Gremien der Stadt Frankfurt getroffen werden.

Wir werden uns dafür einsetzen, dass der neue Goetheturm die gleiche Symbolkraft erhält, die der alte Aussichtpunkt für alteingesessene Frankfurter und Zugereiste, für Jung und Alt hatte. Einem solchen förderungswürdigen Konzept werden unsere Spenden zufließen.